Jugendarbeit Herbst 2015
am 05.10.2015
In diesem Jahr sind wir angefangen mit unserer Jugendarbeit . Natürlich fragt man sich hinterher ob es sich gelohnt hat? Und ich kann sagen, ja es war eine schöne Stunde die wir gemeinsam an unseren Kerzen verweilen durften .
Leider viel zu kurz musste der Aufenthalt an unseren Bienen ausfallen, es fehlten die Schleier . Aber so war vom 1. Vorsitzenden des Imkervereins Hörstel e.V. Viktor Pöhlitz vernehmen, beim nächsten Treffen welches nicht so spontan wie diesesmal verlaufen wird, soll für jeden Besucher ein Schleier bereitgehalten werden . Dann werden wir die Völker bereithalten und den Deckel öffnen .
Ein wenig von der Atmosphäre war zu spüren als wir unsere Kerzen herstellten . Schon nach wenigen Augenblicken liessen sich die Kinder einfangen von der wunderbaren Welt der Kerzen aus echtem Bienenwachs . Daneben gab es auch
Gelegenheit die eine oder andere gegossene Kerze zu erwerben um sie zu Hause in der Adventzeit anzuzünden .
weiter