Melisse
Die Melisse, auch bekannt unter dem Namen Zitronenmelisse stammt ursprünglich aus dem Raume des Mittelmeeres . Sie wird wohl gemeinsam mit vielen anderen Pflanzen zunächst als Heilpflanze in den Klostergärten beheimatet gewesen sein . Die bis zu 90 cm hohe Pflanze, kommt in der freien Natur von Vorderasien bis in den Mittelmeerraum vor . Heute finden wir sie an geschützten Stellen auch bei uns in Mitteleuropa . Mittlerweile wird sie auch gern als Zierpflanze angebaut .
Diese Pflanze habe ich nicht weit von meinem Bienenstand im benachbarten Saerbeck fotografiert.